weggeradelt

Nun ist es passiert, wir sind unterwegs.

Nach langer Vorbereitung ist aller Ballast entschwunden. Keine Rechnungen, keine Verpflichtungen nur die Dinge welche man wirklich braucht. Alles ist viel simpler und entspannter. Man kann einfach auf Körper und Geist hören.
Realisiert haben wir den Schritt ins Abenteuer tatsächlich erst auf den ersten Kilometern. Es war sehr emotional.



Wir sind nun schon ein paar Tage unterwegs und grooven uns so langsam ein. Dazu später mehr.

Wir möchten uns bei allen Gästen unserer Abfahrtsparty bedanken. Wir haben uns sehr gefreut euch alle noch einmal sehen zu dürfen. Es war ein entspannter Start in einen neuen Abschnitt. Fotos von der Party haben wir vor lauter Genuss keine gemacht. Also immer her damit.

Während wir diesen Text schreiben liegen wir gemütlich an der Elbe bei Zaluzi und genießen den Sonnenuntergang.

Auf viele weitere schöne Tage.

  • 1. Foto: Abfahrt
  • 2. Foto: Blog schreiben
  • 3. & 4. Foto: Camping an der Elbe
  • 4. Foto: Dirks vegane Gummbärchen haben es bis kurz hinter die Grenze geschafft.

4 Antworten auf „weggeradelt“

  1. Heute am 20.08. Haben wir euch auf der Karlsbrücke in Prag gesehen. Habe zu spät reagiert, hätte gern ein Foto mit euch gemacht.

    Tolle Idee, wir wünschen euch allzeit gute Fahrt, passt auf euch auf und bleibt gesund.

    Wir verfolgen eure Tour weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.